rss instagram

Molotow Cocktail

Mir liegt es fern ein Produkt zu bewerben aber nachdem ich das Bild (siehe unten) gesehen habe und der Name „Molotow Cocktail“ dazu gefallen ist hatte das mein Interesse definitiv geweckt.Nach Hard2Buff, OTR oder auch das frisch importierte NYC Krink Ink kommen die Feuerstein GmbH aka Molotow nun auch mit einer Ink.Laut denen ebenfalls „hard2buff“, Covers All wird als Eigenschaft verwendet. Wenn man sich die Produktinformationen durchliest muss man schon mal googlen um zu wissen für was das alles steht (z.B. viskos-plastischer Auftrag, nitrogen). So heisst es:

“ Dank des nitrogenem Farbaufbaus auf alkoholischer Basis erreicht das synthetischem Bitumen gleichen CoversAll ein unübertroffen tiefes und absolut deckendes Schwarz, das trotz seines fühlbar viskos-plastischem Farbauftrags bereits binnen Sekunden trocken ist und im durchgehärtetem Zustand mit zäher Widerstandsfähigkeit und solider Beständigkeit glänzt:Wasserfest, UV-resistent und sogar wisch- und kratzfest. „

Bin gespannt was das Zeug aus der Glasflasche kann, wer es schonmal gecheckt hat her mit Feedback, der Name verspricht jedenfalls viel.[Stern-ILG Team]

Posted: 15. März 2008