rss instagram

Das Kelburn Castle

Als ich am Freitag morgen im Easy Jet Flieger saß und gelangweilt das Magazin der „Billig Air Line“ durchblätter stolper ich über einen Artikel über das sogenannte Graffiti Project am Kelburn Castle. Ein interessantes Photo strahlt mir entgegen, ein altes, traditionelles schottisches Castle komplett bemalt von den brasilianischen Künstlern OsGemeos und Nina. Die Söhne des Besitzers haben die Chance des baldigen Umbaus genutzt und die Brasiliander zu einer wohl einmaligen Aktion gebucht. Anschauen kann man sich das Ganze auf der Website the GraffitiProject.net .Die Besitzer hielten sich dort mit den Künstlern über einen Monat auf, besucht und dokumentiert von vielen Medien, was letztendlich der Artikel im Easy Jet Magazin bezeugen kann. Ich meine: Kategorie „interessant“.

bg_page

 


Posted: 31. März 2008