rss instagram

März 2008 Review

Zurück im Blog, ein kurzer Rückblick auf den März 2008. Schliesslich der erste Blog Monat von ilovegraffiti.de. Für mich einer der Highlights: die Bekanntgabe der Radical-Razor.de Website, welche und darauf muss man nochmals hinweisen auf Initiative derjeniger welcher entstand. Kein Internet Sammler im Kollektionswahn, das ist reine Dokumentation und sonst nichts. Es war auch ein Monat der neuen Produkte, ob neue Tinte ala Molotow Cocktail, Produkt Recycling ala Montana Basic oder der Launch der zweiten MTN Generation aus Spanien, hinweisen wollte ich an der Stelle damit keiner am Ende meint nie davon gehört zu haben. Das dies auch im April oder Mai kein Ende finden wird zeigt die Ankündigung aus dem Hause Molotow. Da wird laut dem Schwarzwälder Vertrieb mit Hochdruck (im wahrsten Sinne des Wortes) am Launch der Belton Molotow Premium High Pressure Dose in 60 Farben gearbeitet, was sicher sehr interessant wird. Wenn es soweit ist wird man es hier sicher (fast) zuerst lesen. Die Google Falle wurde hier weiter diskutiert und die Folgen des BVG Streiks wurden hier ausgiebig dokumentiert. Spiegel TV legt nach dem von mir bereits kommentierten TV Artikel nochmal hier nach, diesmal aber etwas besonnener. Und wir bekommen am letzten Tag des Monates März noch die Ankündigung der „Export Import“ Fortsetzung, namens „Endless Illusions“. Den Trailer und die Website hier lang. Alle Artikel aus dem März zusammengefasst findet man in der rechten Navigation hier im Blog. Auf in den April (es geht unter anderem nach New York und nach Lettland) und keep checking ilovegraffiti.de [TWISTER]

Posted: 31. März 2008