rss instagram

Lucius Gallery

Die Lucius Gallery England hosted viele Old School US Aktivisten und deren Artworks, Leinwände, NewYork MTA Subway Maps mit Tags und Throwups, Blackbook Sketche von Tracy168, Seen, Ces, Quik, T-Kid, Blade oder sogar Bodé. Die Preise schwanken von 50 Euro bis hin zu 5.000 Euro und mehr. Wer sich das Ganze im Online Katalog mal anschauen will, hier lang. [TWISTER]

Posted: 7. Mai 2008