rss instagram

Too Far Too Close

OsGemeos ready for New York. Die Zwillinge aus Sao Paolo stellen auf „Too Far too Close“ neben Takeshi Murata, Swoon , Jon Kessler oder Keith Haring seit Freitag im Rahmen des Deitch Projektes an der 18ten Wooster Street in New York aus. Wie sich OsGemeos eine Stadt inmitten einer Ausstellung vorstellen kann man auf der Artist Seite des Deitch Projekts sehen. Die Ausstellung ist bis zum 09.August geöffnet, ich werde es mir demzufolge mit Sicherheit anschauen. [TWISTER]

Posted: 30. Juni 2008