rss instagram

Competition is None x Trailer

Was Write4Gold ist muss ich sicherlich niemandem erklären. In den Tiefen der Archive wurde jetzt eine Dokumentation gefunden welche damals, im Jahr 2003 gedreht und produziert wurde. Das MamaSP Team begleitete die ersten 5 Write4Gold Events nach Hamburg auf das Heiligengeistfeld, nach Düsseldorf, nach München, nach Dresden und auf das splash! Festival 2003, dort wo der erste Gewinner, die GFA Berlin durch die Juroren gekürt wurde. Um die Tour selbst ist viel passiert, es wurde diskuttiert, der Event in München drohte zu kippen, Polizeieinsätze und vieles mehr. In den Interviews mit Won, Bomber, Can2, Tasso, Quik, Atom oder Superblast erfährt man einiges über den Start der Eventserie. Das Bewertungssystem sowie Einschätzungen zum Thema Style. Zusätzliche Interviews mit den Teilnehmern der Write4Gold Serie 2003 und viele Impressionen von den Live Konzerten mit den Stieber Twins oder Torch runden die Dokumentation ab. Interessante Erinnerungen auf jeden Fall, mit dabei sind beispielsweise good old Romeo aus Hamburg, Marok aus Bremen, die KBS Düren, Chosen Few, Trica186, die Rockaholiks, Kacao77, Poet, GHS, Maclaim mit der Live Performance in Düsseldorf und viele mehr. Es wird keine DVD Veröffentlichung geben. Der 35minütige Film, wurde bisher nicht gezeigt. „Competition is None“ wird noch dieses Jahr online gestellt. Mehr Informationen zum Online Screening demnächst hier. In der Zwischenzeit gibts den Trailer und einige Screenshots

Competition is None Trailer


Posted: 14. November 2008