rss instagram

Vandalismus in Jogginghose

„Ein Straftäter als Kunststar: Ob die Bilder des Graffiti-Künstlers Raúl Ruíz die Straßen von Granada verschönern oder verschandeln, ist Ansichtssache. Der Stadt schuldet er jedenfalls reichlich Bußgeld – obwohl seine Bilder als Touristenattraktion vermarktet werden.“

Der komplette Artikel auf Spiegel.de


Posted: 6. Februar 2009