rss instagram

Saints by Skume x Berlin 1985

Es wird wohl eines der ersten Bombings aus der Hauptstadt gewesen sein, das erste an der Brücke zwischen Friedenau und Feuerbachstrasse(Saarstrasse) auf jeden Fall. Das „Saints“ Bombing von Skume aus dem Jahr 1985 ist jetzt auf Streetfiles aufgetaucht. Skume selbst dazu

„Wo wir rangegangen sind, war nicht mal ein Strich an der Wand. Wir waren zu dritt: Jellybean, Area und Skume. Damals Members der „Master Crew“. Mein Name war Greatmaster Stereo. Area hieß: Somemaster Shake und Jelly: Greatmaster Jellybean.“

Ein Stück Berliner Graffiti Geschichte


Posted: 12. Februar 2009