rss instagram

Tusche und Wischmob Berlin

In der Woche vom 21.2. bis zum 27.2. stellt die „Writing my Name“ Workshopgruppe aus der Alten Feuerwache Berlin im New York Bethanien aus. Ein Programm zum aktiv werden, eine Dokumentation der halbjährigen Entwicklung des Workshops. Dazu ein Actionraum, der über die Dauer der Ausstellung mit drei Farbtönen von allen Besuchern und BesucherInnen bearbeitet wird. Weiterhin gibt es Lightwriting, ein „Metagraffiti“ (Trailer) Screening am 25.02. und vieles mehr, im Jazzstylecorner einchecken für mehr Infos


Posted: 13. Februar 2009