rss instagram

Spraymasters Review

Die meisten kennen den Film von Manny Kirchheimer (Stations of the Elevated, 1981) wahrscheinlich nicht. Spraymasters wurde 2008 veröffentlicht und versucht an diverse Dokumentationen zum Thema NewYork OldSchool und den Anfänen im Jahr 1977 anzuknüpfen. Dabei sind Lady Pink, Futura2000, Lee und Zephyr. Oliver Rahayels Kritik und Review zum Film kann man sich dazu mal durchlesen, sehr treffend und auf dem Punkt wie wir meinen

“So bleibt der Film überraschungsfrei, inhaltlich wie strukturell. Die „Spraymaster“ erzählen chronologisch, was dann brav parallel montiert wurde; immer wieder kommen die alten Waggons ins Bild, dann ist dieser behäbige Film zu Ende. Das ist zu wenig, zumal eigentlich nur Lee Quiñones ein Erzähler ist, dem man wirklich gerne zuhört und bei dem man nicht ständig das Gefühl hat, dass er jetzt lieber sprayen gehen würde statt zu reden.”

Hier gibts den kompletten Review, der Trailer zu Spraymasters nochmal nach dem Jump


Posted: 5. Mai 2009