rss instagram

KVB – Sprühen und sprühen lassen

“Im Juli 2009 sitzen die Guerilleros bei den städtischen Verkehrsbetrieben und lassen selbst sprühen. So ändern sich die Zeiten. Die KVB wird es rein argumentativ schwer haben, sich mit den Stencils, die sich aus der Punk-Kultur der späten 70er Jahre entwickelt haben, von Tags oder Graffiti abzugrenzen, mit denen die Busse und Bahnen überzogen werden.” Kölner Stadt-Anzeiger


Posted: 28. August 2009