rss instagram

Wien CCTV 24

„Die städtischen Wiener Linien dürfen fortan ihre U-Bahn-Stationen mit Videokameras überwachen und die Aufnahmen auch speichern. Die österreichische Datenschutzkommission (DSK) hat eine entsprechende Dauergenehmigung erteilt. Mehr als 1.100 Kameras kommen dabei zum Einsatz. Dies berichtet die „Wiener Zeitung“.“

Just to know, hier weiterlesen bei Heise


Posted: 19. Oktober 2009