rss instagram

Papergirl in Portland

2006 fand Papergirl zum ersten Mal in Berlin statt. Bei der Aktion werden Bilder von verschiedenen Künstlern zusammengerollt, in einen Beutel gepackt und auf der Straße mit einem Fahrad an Passanten verteilt. Nun fand Papergirl vor kurzem zum ersten Mal in Portland statt. Wer mehr zum Projekt erfahren will, dem empfehlen wir unser Interview mit der Berliner Initiatorin Aisha Ronniger. Die Idee ist und bleibt fresh.


Posted: 17. November 2009