rss instagram

Flying Förtress Prints

Elbtunnel startet mit der „Flying Förtress“ limited Art-Edition Vol. 01 eine Serie limitierter Prints von diversen Künstlern


Details:
• Limitiert auf 25 Stück weltweit
• Format: 50 x 70 cm
• Material: Leinwand
• Künstler: Flying Förtress

Noch 14 von 25 Stück erhältlich! (Stand: 23.02.2010)

In fast jeder größeren europäischen Stadt entdeckt der aufmerksame Beobachter die kleinen und großen Bären, die wie Soldaten wirken mit ihren großen Stahlhelmen. Artistisch gekonnt in Szene gesetzt, sehen sie dich provozierend an und sind bereit den Kampf gegen die Ignoranz und Langweile im Straßengeschehen aufzunehmen.

Der Künstler und Grafiker, der hinter einer ganzen Armada von Teddy Troops steckt nennt sich Flying Förtress. Seine Karriere begann der Münchener in den 90ern als Graffitiartist. Gelangweilt von der Monotonie des klassischen Graffiti, entwickelt er unterschiedliche Wege zu einer neuen Einheit.
Er spielt mit Pfeilen und Bubbels, verändert Outlines wie Fill Inns. Um seinen Weg weiter zu spezialisieren besucht Förtress die Designschule um auch seine Techniken besser zu verstehen und auszufeilen.

Viele Ausstellungen bereiste Flying Förtress mit seinen Bildern, Figuren und Vinyltoys und nun endlich hat der Künstler sich bereit erklärt für Elbtunnel einen Artprint zu gestalten.

Wir sind stolz, euch die auf 25 limitierten, wie unterschriebenen Print on Canvas anbieten zu können. Jeder Druck ist handbemalt und somit ein Unikat. Freut euch auf ein Förtress Original in 50×70 cm, das eure Sammlung, wie euer Wohnzimmer verschönert und aufwertet.

Elbtunnel.com


Posted: 23. Februar 2010