rss instagram

Malcolm McLaren ist tot

Malcolm McLaren, ehemaliger Manager der Sex Pistols und geistiger Vater des OldSchool Klassikers Buffalo Girls ist im Alter von 64 Jahren verstorben. Malcolm war unter anderem auch der Organisator der Sex Pistols-Schifffahrt am Geburtstag der Queen, während dem sie ein Boot namens Queen Elizabth mieteten, die Themse hinabfuhren und „God save the Queen“ spielten. Die Wasserschutzpolizei enterte das Schiff, brach das Konzert ab und verhaftete die meisten Konzertbesucher. Die Aktion ging in die Musikgeschichte ein und war der Urknall der Punkbewegung der Siebziger. Rest in Peace!


Posted: 9. April 2010