rss instagram

Klick Klack Bonuspreview

Das neue Graffiti Magazin aus München ist draussen. In dieser ersten Klick Klack Ausgabe gibts auf 90 Seiten eine Munich Subway History, ein Lopes Interview und einige weitere Sektionen rund um Graffiti aus der bayrischen Landeshauptstadt. Das Magazin soll halbjährlich erscheinen, in englischer und deutscher Sprache. Wir haben schon drin geblättert, eine wirkliche Bereicherung der hiesigen Graffiti Medienlandschaft. Kleiner Bonuspreview nach dem Jump, m Boehr hier auf klickklack-magazin.net



Posted: 22. Juni 2010