rss instagram

Inka – Kids of the Nineties

Wenn man sich durch den kürzlich gestarteten Blog von INKA klickt kommen viele Erinnerungen hoch, an das Berlin der frühen Neunziger, eine goldene Zeit. Die schon oft und auf verschiedene Art und Weise dokumentiert wurde. Hier mal durch Bücher geblättert, da mal den ein oder anderen Film geschaut. Einige haben sicherlich auch live gesehen was damals in Berlin gefahren ist, wie die Hauptstadt um 1990 bis 1995 und danach ausgesehen hat und was für eine Energie die Szene hatte. Einen weiteren, unserer Meinung nach sehr schönen Beitrag zur Dokumentation der Berliner Graffiti Geschichte leistet INKA mit seinem Blog “Kids of the Nineties” welcher mit vielen alten digitalisierten Fotos durch seinen Teil das Ganzen führt, von 1989 bis in die Neunziger. Manch einer hätte sich vielleicht entschieden die Fotos nicht zu scannen und einer breiten Masse zu zeigen, der andere macht vielleicht ein Buch, INKA geht mit der Zeit und läd regelmäßig teils sehr persönliche Erinnerungen in seinen Blog. Einige Beispiele gibts nach dem Jump, den Rest und wahrscheinlich bald noch viel mehr gibts hier auf inkaone.blogspot.com, wie sagt ein altes Sprichwort von Charles Aznavour: Nostalgie ist die Sehnsucht nach der guten alten Zeit, in der man nichts zu lachen hatte….

.


Posted: 3. November 2011