rss instagram

Clemens Behr 2011

Clemens Behr baut Skulpturen aus Pappe und Holz, die ein bisschen so aussehen, als würde die Realität in digitale Fragmente zersplittern. Im Laufe der letzten 12 Monate zog es den Berliner nach Rio de Janeiro, Helsinki, Marrakesch, New York City, Wuppertal, Witten, Koblenz, Vienna, Amiens, Paris, Malmö und Sao Paulo. Seine Werke und Installationen aus 2011 hat er in einem Video zusammengefasst, jump!


Posted: 10. Januar 2012