rss instagram

KÖLN – Open Gallery Night – Smash137


Am 06. Oktober 2012 findet im Belgischen Viertel (Köln) wieder Le Tour Belgique statt. Erstmalig wird es an diesem Abend auch die OPEN GALLERY NIGHT geben, so dass die gesamte Veranstaltung eine Mischung aus Kunst,- und Musikerlebnis bietet. Im Rahmen der Galerie Nacht präsentiert die Kunstagentin Smash137 in der Ausstellung “sie liebt mich. sie liebt mich nicht. ” Mehr Informationen nach dem Jump!

Der Schweizer Künstler Smash137 zählt zu den besten und einflussreichsten Graffiti Künstlern Europas und hat mit seinem Stil die internationale Writer Szene nachhaltig beeinflusst. 1990 malt er im Alter von 10 Jahren sein erstes Wandbild im öffentlichen Raum. Seit 2002 ist Smash137 Mitglied im „Montana Writer Team“, bei dem nur 5 Künstler teilnehmen dürfen. Jeder Einzelne gilt als Szene-Legende. Im Jahr 1997 stellt er im Museum für Gegenwartskunst Basel aus. Es folgt der Sprung in internationale Galerien in den USA, Südamerika und Europa.

Smash137 konstruiert seine Werke mit einer überraschenden Vielseitigkeit und Intensität auf unterschiedlichen Materialien. Seine Motive sind Farbstürme zwischen Typographie und Abstraktion, die sich einer harmonischen Mitte unterwerfen, die als „kontrastreiche Gefüge (…), die zu förmlich zu explodieren scheinen“ (Harald Kraemer).

Der Künstler lebt und arbeitet in Basel.

OPEN GALLERY NIGHT – Smash137
sie liebt mich. sie liebt mich nicht.
Vernissage: Samstag, 06. Oktober 2012
Die Kunstagentin, Maastrichter Strasse 26, 50672 Köln, www.diekunstagentin.de
18 bis 22 Uhr

Artwork (Abbildung unten)
sie liebt mich nicht
Smash137- Sie liebt mich nicht
Jahr: 2011
Maße: 200 x 200 cm
Material: Enamel spray apint and ink on canvas
Edition: Unikat
Erhältlich hier


Posted: 2. Oktober 2012