rss instagram

FRANKFURT – Graffiti Aktion an der EZB Baustelle


Großbaustelle, Bauzaun, Graffiti ran um dem temporären Schandfleck in der Stadt ein wenig Presse und Farbe zu geben. So passiert im Juli in Frankfurt am Main, an der Großbaustellenbegrenzung der Europäischen Zentralbank, dieser jenen EU Währungsbehörde. Stefan Mohr vom Jugendladen Bornheim wird angefragt um die Graffiti Künstler für den Bauzaun einzuladen, Thematische Vorgaben gibt´s keine. Frankfurt´s Oberbürgermeister Peter Feldmann zeigt sich zufrieden, trotz der fast ausnahmslos kritischen an die EZB gerichteten Aussagen in den gesprühten Bildern. Bedtime for Capitalism, Cash Rules Everything Around Me, Money Over Bitches, dampfbetriebene Buchstabenluftschiffe in denen Geld verfeuert wird prangen jetzt am Bauzaun des Rohbaus der Europäischen Zentralbank. Zwischen den Anischten der Occupy Anhänger und denen der Graffitiszene scheint es einige Parallelen zu geben, das hatte die EZB so wohl nicht wirklich auf dem Schirm. Fotos der Aktion sowie einen Videobeitrag vom RheinMainTV nach dem Jump

Fotoquellen: passant, kuba-traeuschling, dieskurrelcom, alphajoe, thewatchtower, koolslimjim




Posted: 5. Oktober 2012