rss instagram

LONDON – Lee Bofkin – euromaxx


Leute wie LEE BOFKIN aus London sind selten geworden. Er ist Betreiber einer Website welche Street Art und Graffiti dokumentiert und, das ist die Besonderheit, dafür mit eigenen Fotos arbeitet. Also mit Aufnahmen die er auf seinen Reisen selbst macht. Und das schon seit vielen Jahren. Bemerkenswert wenn man bedenkt wie andere heutzutage im Internet Seiten bertreiben welche mit dem ‘einfachen Fotoklau’ auskommen. Street Art Dokumentation auf Facebook, ohne auch nur ein Flug- oder Zugticket gelöst zu haben ist spätestens seit diesem Jahr zum Trend geworden. Bei LEE´s Projekt GLOBAL STREET ART läuft das anders. Fast 60.000 eigene Fotos füllen seine Website bis heute, alle penibel archiviert und bezeichnet. Dazu meldet er sich ab und zu auf seiner Facebook Seite oder seinem Blog und gibt Updates zum Walls Project London, Interviews oder sein Buch, welches bald veröffentlicht werden soll. Euromaxx hat LEE in England besucht und einen Tag begleitet, wer sich für seine Arbeit interessiert kann sich das ja mal anschauen!


Lee Bofkin / euromaxx / english


Posted: 27. Dezember 2012