rss instagram

BUCH – ‚Revok – Made in Detroit‘

Detroit ist eine Stadt, die schon so einiges hervorgebracht hat: Die Autoindustrie verhalf ihr einst zum Namen “Motor City”, bevor ebendiese die Metropole in ein tiefes Loch riss. Eminem startete von hier seine Weltkarriere und auch Revok sorgte dafür, dass Detroit kein unbeschriebenes Blatt blieb. Seinen Werdegang zeichnet das 164 seiten starke und auf 2000 Stück limitierte Buch nach.

Jedes MADE IN DETROIT Buch von Graffiti-Legende REVOK ist einzigartig: Das Cover ist von Hand besprayt und insgesamt auf 2000 Stxük limitiert. Der Inhalt ist natürlich der gleiche: Es geht um die neuen, künstlerischen Errungenschaften von REVOK aus Detroit. In seiner neuen Wahlheimatstadt wohnt er nun schon seit einigen Jahren und zeig mit dem Buch, wie ihn die außergewöhnliche Stadt beeinflusst hat – und andersherum!

Neben den erwarteten Pieces finden sich auch künstlerische Elemente wie Fotografie, Installationen und sein neuestes Lieblingsmaterial wieder: Überreste der langsam zerfallenden Stadt! Diese überwiegend aus Holz bestehenden Teile werden von ihm bemalt, geschnitten und zu einem kunstvollen Objekt collagenartig zusammengefügt.

MADE IN DETROIT wurde aber nicht nur mit Bildmaterial, sondern auch mit einigen Texten gefüttert, die ein bisschen über REVOK erzählen. Damit kann man das Buch auch all denjenigen empfehlen, die sich für Kunst im Allgemeinen interessieren und REVOK nur vom Hörensagen kennen. Und all die, die ihn gut zu kennen meinen, werden eine neue Seite an ihm kennenlernen!

Erstauflage limitiert auf 2000 Stück weltweit!

Handbemaltes Softcover, Format: 21,5 cm x 27,8 cm, 164 Seiten, Sprache: englisch.

Titel: Revok – Made In Detroit
Autor: Revok
Verlag: Gingko Press
Erscheinungsjahr: 2014
Shoplink: Stylefile


Posted: 23. April 2014