rss instagram

ZÜRICH – Mr.Bazk One – CHTV

CHTV aus der Schweiz hat diese Woche eine neue Serie gestartet, unter anderem sollen diverse Atelier-Sendungen online gehen. Den Anfang macht ein fast 20minütiges Feature mit BAZK ONE aus Zürich. Das Video besteht zum Großteil aus einem längeren Interview und einer Wandaktion. Leider ohne Untertitel, die zum Teil notwendig gewesen wären…

Wenn man stabile Buchstaben-Kombinationen sucht, kommt man in Zürich um Mr. Bazk nicht herum. Mit einer ruhigen Hand und unerschütterlicher Motivation sprüht, zeichnet und tättowiert er sich durchs Leben. Letzteres macht er noch nicht mal ein halbes Jahr, doch wenn man die Ergebnisse seiner Nadel-Kunst sieht, kann man sich auch hier auf etwas gefasst machen. Was für ein Level man nach 17 Jahren Writing erreichen kann, sieht man nicht nur an den aufwendigen Styles in seinen Skizzenbüchern, sondern auch an der Vielfalt seiner gesprühten Bildern. Kaum zwei Styles sind gleich, und trotzdem erkennt man eine Handschrift dahinter. Wir haben Mr. Bazk an dem Spot getroffen, an dem es für ihn begann: in der Roten Fabrik in Zürich. Wir sprachen mit ihm über Penisvergleiche in der Szene und seinen enormen Verbrauch an Skizzenbüchern, während er innerhalb von zwei Stunden mal kurz einen Style schmiss, an dem andere drei Tage herumbasteln würden.

10012524_636963769702111_156529634_n

CHTV.tv | BAZK ONE


Posted: 2. Mai 2014