rss instagram

MANNHEIM – ‚Kick and Throw Graffiti Show‘ | Ikaroz, SweetUno, Ilk, Keno & Form76

Vom 5. bis 14. September 2014 geht die KICK AND THROW GRAFFITI SHOW in die nächste Runde, in der alten Feuerwache Mannheim! Mit dabei: Ikaroz, SweetUno, Ilk, Keno & Form76

Unbenannt-21

Die Alte Feuerwache lädt im September 2014 eine erlesene Auswahl an Graffitikünstlern zu einer internationalen Kunstwerkstatt nach Mannheim ein. Tags, Throw Up´s und Quicks sind die Grundsteine des Graffiti-Writings. Unabhängig vom fortlaufenden Boom um “Streetart“ arbeiten Graffiti-Writer weiter an ihren Buchstaben, Outlines und ihrem sogenannten „Handstyle“. IKAROZ aus Stockholm, SWEETUNO aus Basel/Heidelberg, ILK und KENO aus Paris sowie FORM76 aus Hamburg widmen sich ganz und gar dieser Basis jedes Graffitikünstlers. Fern von Diskussionen um legal und illegal, Kunst oder „nur“ Jugendkultur erarbeiten sie gemeinsam die KICK AND THROW GRAFFITI SHOW, die vom 5. bis 14. September die in Mannheim entstandenen Werke sowie neue Arbeiten der Künstler im Studio Feuerwache zeigen wird. Jeder dieser fünf Graffiti-Künstler bringt seinen ganz persönlichen Graffiti-Writing-Stil mit in die Zusammenarbeit und verspricht aufregende Einsichten in die gegenwärtige Welt des Graffiti sowie der Entwicklung in neue Formen und Richtungen.

Öffnungszeiten der Ausstellung:

5.9. (Fr), Vernissage um 20 Uhr
6.9.(Sa) und 7.9. (So) von 17 bis 21 Uhr
12.9. (Fr) – 14.9. (So) von 17 bis 21 Uhr
sowie nach telefonischer Absprache unter 0621-293 9281

Eintritt frei

Rahmenprogramm:

Wer die fünf live in Graffiti-Aktion erleben will (an einer 25 Meter langen Fläche!), der hat beim Mannheimer Schlossfest am 6. September die Gelegenheit dazu; ab 18 Uhr.

Wer sich selbst mit Stift und Papier versuchen will, komme am 13. September zu „Stiften gehen“ ins Studio Feuerwache. Egal ob Fortgeschritten oder Beginner, bei dieser Sketch-Session hat jeder die Chance, in netter Runde seine Skills auf Papier zu bringen oder bei einem Kaltgetränk zum Feinsten aus Rap, Soul, Funk & Breakz von DJ Skillkid und Mista T mit anderen abzuhängen und auszutauschen; ab 17 Uhr; Eintritt frei. Eindrücke vom letzten Mal: http://vimeo.com/80813181

Einen ganz anderen Blick auf Graffiti ermöglicht uns der Schauspieler und Graffiti-Künstler Cedric Pintarelli mit seinem Graffiti-Theaterstück „Sky is the Limit“ am 14. September in der Alten Feuerwache; Beginn 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr), Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter 0621-293 9281. Bei der anschließenden Finissage der Kick and Throw Graffiti Show steht Pintarelli zum Publikumsgespräch zur Verfügung.

www.kickandthrow.deFacebook Event

1495223_667557126663359_9110623667269344399_o


Posted: 27. August 2014