rss instagram

MURAL ART – Case widmet Tuğçe Albayrak ein Mural in Miami

10846113_732451120182939_6038820392012148420_n

CASE von der Ma´Claim Crew widmet Tuğçe Albayrak ein Mural im Rahmen der Art Basel Miami 2014 (425 NW 26th St):

„I dedicated this wall in Wynwood Miami to the beautiful and courageous Tuğçe Albayrak. She was beaten to death, just because she tried to save two other girls from beeing molested by some thugs. Rest in Peace“

Tuğçe Albayrak war eine 22-jährige deutsche Lehramtsstudentin türkischer Abstammung. Sie wurde am frühen Morgen des 15. November auf dem Parkplatz vor einem Schnellrestaurant in Offenbach niedergeschlagen, nachdem sie zwei bedrängten weiblichen Jugendlichen hatte helfen wollen. Dabei erlitt sie schwere Schädel- und Hirnverletzungen und fiel ins Koma. Am 26. November 2014 wurde ihr Hirntod festgestellt. An ihrem 23. Geburtstag am 28. November 2014 wurden die intensivmedizinischen Maßnahmen eingestellt.

Nationale und internationale Medien berichteten ausführlich über den Tod von Tuğçe. Er löste in Deutschland eine öffentliche Diskussion über Jugendkriminalität sowie über Zivilcourage aus, für die sie zu einer Symbolfigur wurde.


Posted: 22. Dezember 2014