rss instagram

ROM – HITNES´SANBA Mural Projekt in San Basilio

blindeyefactory_(33)__icona

Der italienische Graffitikünstler HITNES hat in seiner Heimatstadt Rom ein aussergewöhnliches Projekt umgesetzt. Von Januar bis März 2015 hat er 6 spontane Mural Arbeiten im Stadtteil San Basilio gestaltet, ohne Sketch und Vorlagen. Die meisten sind nur mit Fassadenfarbe und Teleskopstange entstanden, nur selten wurde die Spraydose eingesetzt. Ein sehr schönes Ergebnis dokumentiert im Video von The Blind Eye Factory.

Hitnes’ latest project in the San Basilio neighbourhood of Rome. From the end of January to the beginning of March he painted 6 facades surrounding a park in the area for the SANBA project. All done freehand without any sketches in order to be spontaneous and soak in the inspiration of the people from San Basilio. On April 10 and 11 at the Sala Margana in Rome Hitnes will be holding an exhibition, Voliera, to fund The Image Hunter, his upcoming project in the United States. Read more about it here.


Posted: 8. April 2015