rss instagram

ZUGZWANG – Release und 30 Minuten Videobonus online

Als 2013 die zweite Zugzwang DVD erscheint, wurde der Film von einem gedruckten Magazin begleitet, um das bewegte Bild auch auf dem Papier zu untermalen. Nun steht für 2015 wieder ein neues Release an, jedoch mit dem Fokus auf die gedruckten Bilder, angekündigt haben wir das Ganze bereits hier mit Preview und Videoteaser. Das Magazin, oder die „Zeitung“ wie die Herausgeber sie nennen, wurde weiterentwickelt, hat eine neue Farbe bekommen und ist umfangreicher geworden. Das bewegte Bild wurde natürlich nicht ausser acht gelassen und so gibt es passend zu einigen Seiten, noch extra Videomaterial zu den Themen und Reisen.

Das Magazin zeigt Fotos aus Athen, Belgrad, Berlin, Bremen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Kopenhagen, München, Münster, Neapel, New York, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart und Wien.

Desweiteren gibt es Bilder aus Australien, Holland, Italien, Neuseeland, Portugal, Spanien. Zudem liegt der Fokus noch bei Freunden wie Clik, der Eqt Crew, Fawts, Kid Rue, Radicals und Slam.

Insgesamt sind 250 Fotos auf 72 Seiten zu sehen, die mit 30 min Videomaterial unterstüzt werden.

Am Wochenende fand die Party zum Release statt und das Heft ist nun erhältlich (zB auf Stylefile.de). Der erwähnte Videobonus ist ebenfalls online, gut 30 Minuten aufgeteilt in 7 kurze Videoclips.

Frust & Joys in New York

Zwischen Sterni und Schulle

S-tog København

Classic in Traffic

Mit Trost & Rime gen Osten

Agus & Rime, ein Leben auf der Schiene

Scrapcan Holidays


Posted: 20. Mai 2015