rss instagram

KÖLN – ‚REVOK‘ – Solo Ausstellung in der Ruttkowski68 Galerie

11822515_1181494821864530_4516349678402499984_n

Jason Williams, besser bekannt als REVOK stellt aktuell unter selbigen Titel in der Kölner Galerie RUTTKOWSKI68 aus. Es ist nach Los Angeles die zweite Ausstellung unter diesem Titel, in der er wunderschöne Arbeiten präsentiert, welche uA seine eigene Geschichte als Graffitikünstler hinterfragen, so steht in der Beschreibung der Ausstellung geschrieben:

„Following an exhibition in Los Angeles, this is Jason Williams’s second show this year entitled Revok. The title refers to the concept of identity that he has been explor- ing since 1990, when he adopted the name as his alias after becoming dissatisfied by the expectations and connotations of social status.
At first, Jason used Revok as a pseudonym when he started out as a graffiti artist. For Jason, Revok generally is a frame within which he can define himself without social constraints. While many former graffiti artists drop their pseudonyms when they enter the world of art, Jason refuses to let it go. In this way, his examination of the self continues. It has become a crucial part of his work, questioning the assimilations that we all engage in every day to reflect our opponents and circumstances. For his Revok exhibition at Ruttkowski;68 gallery, Jason goes beyond the self to ex- amine perceptions of consciousness and unconsciousness.“

Seit 14.August 2015 ist die Ausstellung geöffnet, bis 27.September 2015 kann man regelmäßig und zu den angegebenen Öffnungszeiten vorbeischauen:

Ruttkowski68, Bismarckstrasse 68, 50672 Köln, Deutschland
Dienstag – Sonntag 12:00 Uhr – 19:00 Uhr, Montags geschlossen

Wer sich die Arbeiten im Orginal ansehen möchte sollte das tun, denn so wird sie ab Oktober nur noch der jeweilige neue Besitzer sehen können, fast alle Arbeiten sind jetzt schon verkauft. Unten eine Auswahl der Arbeiten, weitere Informationen gibt´s hier auf Ruttkowski68 und Artsy.net


Posted: 28. August 2015