rss instagram

PREVIEW – ‚Writing Hessisch 01′ – Graffiti Magazin aus Frankfurt/Main

Bildschirmfoto 2015-09-15 um 14.08.53

Ende September 2015 erscheint die erste Ausgabe eines neuen Graffiti-Magazins aus Frankfurt/Main. Das Heft wird den Namen WRITING HESSISCH tragen und soll zwei Mal pro Jahr erscheinen. Den Schwerpunkt setzen die Macher auf Graffiti in und um das Rhein-Main-Gebiet und hessisches Graffiti. Das Magazin ist in enger Zusammenarbeit mit den Akteuren entstanden, selbst finanziert und ohne Werbung.

Die Fotos im Magazin sind nicht nach Themen oder Untergründen unterteilt, sondern nach Namen geordnet. Jeder Graffitisprüher oder Crew hat somit ein mehrseitiges Special.

Mit dabei sind in die 1UP Crew, CBC, CPUK, DENK, DEOR, DNS, GUDE, NASH, PSE, ROAM und einige mehr. Ausserdem kommt ein weiteres spannendes Spezial:

„Es gibt eine kurze Zeitreise in die Dorfyards der frühen Neunziger mit LETTER und zwei Prosatexten aus dem gelben Licht der Yards.“

Die erste Ausgabe kommt mit 130 Seiten und ist auf 500 Exemplare limitiert. Erhältlich in einigen ausgewählten Shops, wir melden uns wieder wenn es eine Liste gibt wo man das Heft kaufen kann. Unten ein 18seitiger Preview!


Posted: 15. September 2015