rss instagram

BELGIEN – Das NORTH WEST WALLS Street Art Projekt 2015

14355832879533_d734d7fec7af822f65762f5cba8d34dc

Und weiter geht´s mit unserem Sommer Rückblick und einem Festival in Belgien: dem Rock Werchter Festival. Rock Werchter selbst hat sich für den Event bereits im letzten Jahr mit dem Graffitikünstler und Kurator Arne Quinze zusammengetan, um ein sensationelles Street Art Projekt auf die Beine zu stellen. Die NORTH WEST WALLS, eine Installation von riesigen Türmen aus gestapelten Seecontainern, die von diversen internationalen Street Art Künstlern gestaltet wurden. Letztes Jahr wurden Jenzie, Defo, ROA, Martin Ron und Pichi & Avo eingeladen. Über Pichi & Avo´s (Spanien) Arbeit an den Seecontainern haben wir bereits hier berichtet.

Dieses Jahr wurde das Projekt mit der Gamma Gallery, Fintan Magee, Smug, Pixel Pancho, Nychos und Lula Goce fortgesetzt. Die Ergebnisse sind nochmal ein Stück eindrucksvoller geworden, was wir euch hier auch unbedingt zeigen wollen. Wir haben dieses Jahr bereits viele Street Art Projekte integriert auf Festivals gesehen, das hier ist aber schon sehr besonders umgesetzt.

Fotos: Arne Quinze, northwestwalls.be


Posted: 16. September 2015