rss instagram

VIDEO – ‚Froehlicher Tucan‘ – BORDALO II – URBAN SPREE BERLIN

Als wir das letzte Mal von Bordalo Segundo alias BORDALO II berichteten, ging es noch um Graffiti auf europäischen Gleisanlagen. 10 dieser Arbeiten hatten wir euch hier vorgestellt. Mittlerweile ist mehr als ein Jahr vergangen, und der portugiesische Künstler hat sich schnell und vor allem interessant weiterentwickelt. In den vergangenen Monaten gab es viele Berichte und Reports über ihn und seine dreidimensionalen Street Art Installationen aus Schrott und Müll. Kürzlich hat BORDALO auf dem Gelände der Urban Spree Galerie Berlin bei Wind und Wetter eine neue Arbeit mit dem Titel „Fröhlicher Tucan“ abgeliefert. Wer in Kurzform sehen will, wie so eine Installation in 72 Stunden entsteht, schaut sich mal das Video von Rebecca Basaure und Trev Whelan an.



Bordalo II migrates his renowned ‚Trash Animal‘ series from Portugal to Germany, creating a surprise installation at Berlin’s legendary creative hub, Urban Spree. Through rain, sun, and snowfall, the entire installation was completed in less than 72 hours. This promo, ‚Froehlicher Tucan‘ documents Bordalo II’s process in its entirety – from inception to collection, installation to realization.

Special thanks to FinDAC and to our tireless team of Berliners – Pascal, Mauricio, Momo, Tim, Alex, and Micky – for bringing Bordalo II’s vision to fruition.

Directed by Rebecca Basaure + Trev Whelan.
Original music : Reset the Day + Droid Culture

bordalo-1-940x679


Posted: 10. November 2015