rss instagram

LEIPZIG – ‚Everything is borrowed‘ – QUINTESSENZ Ausstellung

12310440_10153821621882835_3964248470965594542_n

Everything is borrowed
Eine Ausstellung mit Malereien, Grafiken und Installationen von Quintessenz

„Wir haben die Erde von unseren Eltern nicht geerbt, sondern wir haben sie von unseren Kindern nur geliehen.“ (Altes Indianersprichwort)

Quintessenz ist zeitlos philosophisch und state of the art.

Die abstrakten Bildwelten des Künstlerduos Quintessenz aus Berlin und Hannover sind Landkarte und Skizzenbuch zugleich im Spiel mit Farben, Materialien, Bildmotiven, Orten und Formen.

Einmal im Bild vertieft eröffnet sich für die Künstler und für die Betrachter eine Welt, wie sie schöner nicht sein kann: Wie in einem Traum sind Versatzstücke der Kunst- und Kulturgeschichte zu einem neuen Ganzen arrangiert und mit der individuellen Künstlernote vollendet. Quintessenz präsentiert mit ihren Kunstwerken einen Auszug aus ihrer Bildwelt zwischen Kunst und Gestaltung, zwischen Ornamentik und Plastik, zwischen Malerei und Installation.

Allen Arbeiten ist die Lust an der Abstraktion bekannter und (noch) unbekannter Bildwelten und der Remix mit klassischen und zeitgenössischen Gestaltungsmitteln gemein.
Die zeitlose Quintessenz ist state of the art!

(Text: Maxi Kretzschmar, Kunst- und Kulturmanagerin)

Ausstellung: 26.November 2015 bis 20.Dezember 2015
Vernissage: Donnerstag, 26. November 2015, 19.00 Uhr (Facebook Event)
Dauer: 26. November bis 20. Dezember
Öffnungszeiten: Mittwoch, Donnerstag, Samstag 14.00 bis 20.00 Uhr

Galerie: Hier + Jetzt, Lützner Str. 91, Tapetenwerk, 04177 Leipzig
Web: www.galerie-hierundjetzt.de, www.facebook.com/galerie.hierundjetzt


Posted: 26. November 2015