rss instagram

PREVIEW – ‚Writing Hessisch 02′ – Graffiti Magazine – FRANKFURT/MAIN

WRITING HESSISCH Issue 02 is about to be released soon! There will be a little release party at the CANPIRE Store Frankfurt/Main on friday, March 11th, 2016. (6 to 8pm, Facebook Event)

The magazine offers a graffiti review on the year 2015 and a throwback to a writer by the name of MATTHIAS, who passed away in 2005. Plus 250 photos, two travel reports, one by the GPK (South-East-Asia) and one by NOISR, who been to Barcelona (as seen in this HELLO FROM Episode). Compared to the first issue this magazine has different kind of sections related to the surface (walls,trains…). Text content is in german with a regional accent (hessisch) plus a online pdf available in english.

There is a preview video to promote the release as well as one short pdf preview below!

WRITING HESSISCH Nr2 ist auf dem Weg. Am Freitag, den 11. März steigt das Release mit einer kleinen Feier im Canpire in Frankfurt-Sachsenhausen. Es gibt Bier, Ebbelwoi und Musik, natürlich unser Magazin und für den Abend ein paar exklusive Specials. Dazu mehr die Tage.

Das Magazin steht im Zeichen des Jahresrückblicks 2015. Neben über 250 aktuellen Fotos gibt es auch zwei Reiseberichte, einen aus Barcelona von NOISR und einen aus Südostasien von GPK. Zudem schauen wir 10 und 20 Jahre zurück: Wir begeben uns auf Spurensuche zum 2005 verstorbenen Writer MATTHIAS und haben Stahlerperlen und Bahnhofsflavour von 1995 aus hessischen Archiven gekramt. Träume in silber und minzgrün!

Die Fotos sind nun nicht nach Namen geordnet, sondern nach Untergründen, Umgebung und ästhetischem Empfinden. So können sich auch neue Maler mit wenigen Bildern präsentieren. Diese Doppelstruktur – ein Magazin nach Namen sortiert und eines als Jahresrückblick – planen wir vorerst beizubehalten.

Im Magazin sind alle Texte weiterhin auf hessisch, für die Leser außerhalb unseres Sprachraums wird das Gebabbel auch in einer englischen Übersetzung als pdf verfügbar sein.


Posted: 1. März 2016