rss instagram

ARTE TRACKS trifft Martha Cooper – ONE WEEK WITH 1UP

Dieser Moment, wenn die 76jährige Martha Cooper mit der Berliner 1UP Crew loszieht, um einige Fotos zu machen. Unschlagbar. Und noch besser, es gibt ein Buch darüber. Darin dokumentiert die 1942 in Baltimore geborene Fotografin in Bildern, wie sie mit den Jungs eine Woche um die Berliner Häuser beziehungsweise Züge gezogen ist: ONE WEEK WITH 1UP ist der Titel des Buches, und neben den vielen Fotos gibt es auf 144 Seiten zusätzlich interessante Hintergrundinformationen verfasst von Georg Bakunin. Die Buchpremiere ist schon einige Tage her (erhältlich hier auf Stylefile.de oder hier beim Writers Corner Berlin) aber arte TRACKS war in Berlin und hat sich bei der Gelegenheit mit Martha Cooper unterhalten! Hier gibt´s den kompletten Beitrag!

via: YT


Posted: 21. Juni 2018